Herzlich Willkommen auf Technik-Gadgets.info

Schön das du hier bist! Mein Name ist Florian und ich habe mich entschlossen einen Blog ins Leben zu rufen, welcher sich ausschließlich mit Technik Gadgets befasst. Mehr über mich persönlich gibt es in meinem ersten Blog-Beitrag. Direkt zu den neusten Blog-Beiträgen geht es HIER entlang – Viel Spaß!

Tauche ein in die Welt der kleinen und großen nützlichen Dinge

technik gadgets

Doch was genau sind eigentlich diese sogenannten “Gadgets”? – Grob übersetzt aus dem Englischen bedeutet dieses Wort in etwa soviel wie “technische Spielerei” oder “Schnickschnack”. Gadgets sind zumeist relativ klein, besitzen jedoch Eigenschaften die es schaffen uns unser Leben enorm zu erleichtern.

Ich habe mir vorgenommen mich in diesem Blog nicht ausschließlich mit kleinen “Spielereien” auseinander zu setzen, sondern auch teilweise wirklich große Technik Gadgets unter die Lupe zu nehmen.

Angefangen von einer Geldbörse, welche in der Lage ist dein Smartphone aufzuladen, über einen intelligenten Reisekoffer, bis hin zu einem stattlichen Racing Simulator für dein Wohnzimmer.

Wie ihr seht sind die Möglichkeiten in der Welt der Technik Gadgets nahezu unbegrenzt. Wir haben das Glück in einer friedlichen Zeit zu leben, welche es ermöglicht neuste Technologien in rasend schneller Zeit zu entwickeln.

Teurer Computer

Wirklich teurer PC

Wie schnell das geht erkennt man meiner Meinung am besten daran wie schnell sich der Heimische PC entwickelt hat. Hier mal ein Bild eines Computer Komplettpakets, welches es für schlappe 8499,00 Dollar (nehme ich an) zu kaufen gab. Für diesen Preis gab es ganze 20 MHz und 2MB RAM – früher durchaus Spitzenklasse, heute natürlich nicht mehr erwähnenswert. Mit Heim-PCs werde ich mich allerdings voraussichtlich nicht beschäftigen, da ist mein Wissen dann zwar vorhanden, aber durchaus begrenzt. 🙂

Technik Gadgets als Helfer im Alltag?

Technik Gadgets lösen Probleme, davon bin ich wirklich überzeugt. Teilweise lösen sie Probleme, die wir bisher gar nicht wirklich als solche wahr genommen haben. Lasst mich euch zwei Beispiele solcher Produkte nennen, über die ich selbst bereits berichtet habe.

Intelligenter Reisekoffer

Intelligenter Reisekoffer

Einerseits der intelligente Reisekoffer, welcher zwar mit über 400€ ordentlich zu Buche schlägt, andererseits Features zu bieten hat die einem das Leben ordentlich erleichtern können.

Ein eingebauter GPS-Tracker zum Beispiel sorgt dafür das dieser Koffer einfach nicht mehr abhanden kommen kann, während ein USB-Ladeport dafür sorgt das einem auch beim längeren Flughafen-Aufenthalt der Strom nicht ausgeht.
Dem ganzen wird die Krone dadurch aufgesetzt, dass der Koffer Handgepäck-maße hat – toll.

Und als zweites – um bei einem der wichtigsten Themen heutzutage zu bleiben, dem Strommangel – die Nomad Slim Wallet. Hierbei handelt es sich um eine Geldbörse die in der Lage ist euer Smartphone jederzeit aufzuladen. Eine integrierte Powerbank macht’s möglich.

Wie ihr seht, habe ich mir ein Thema für meinen Blog raus gesucht, welches nahezu unerschöpflich ist. Nahezu täglich kommen neue, interessante Technik Gadgets auf den Markt. Ich werde sicherlich nicht jeden “Schnickschnack” bloggen, habe mir aber vorgenommen auch ab und an auf die Nischen-Gadgets einzugehen. Vielleicht folgt dann dazu ein eigener Blog-Beitrag.

Wie bewerte ich die Technik Gadgets?

In erster Linie möchte ich euch meine persönliche Meinung über die Technik Gadgets mitteilen und Vor- und Nachteile aufzählen. Mir geht es dabei zweitrangig darum eine Bewertung abgeben. Es wird natürlich trotzdem zu allen Produkten ein Fazit geben mit anschließendem (affiliate)Link zur Seite wo das Produkt zu bekommen ist.

Wenn ihr diese (affiliate)Links anklickt und unter Umständen eure Lieblings Technik Gadgets auch kaufen wollt, dann bekomme ich dafür eine kleine Provision. Für euch ändert sich dadurch nichts. Ich würde mich natürlich freuen wenn ihr das macht, da auch mich dieser Blog einiges an Zeit und auch Geld (Theme + Hosting) kostet.

Für die Bewertung habe ich mir ein ganz simples Sterne-System ausgedacht, was folgendermaßen aussieht.

 

Für eigene Logos, Bildbearbeitungen und Grafiken benutze ich Canva. Hier könnt ihr euch wirklich unendlich viele und vor allem kostenlose Designs und andere nützliche Dinge erstellen. Kostenlose hochauflösende Bilder nutze ich sehr gern von Pixabay.

Ich habe mir im Zuge meiner Bewertungen vorgenommen neutral, fair und auch etwas strenger zu agieren. Volle Punktzahl, also 5 Sterne, werde ich somit nur bei wirklich einwandfreien Technik Gadgets verwenden, bei denen Kosten-Nutzen-Faktor absolut top ist. Einen oder gar null Sterne gibt es dabei wirklich nur bei absolutem Schrott.

FAZIT

Vielen Dank das ihr euch bis hier hin durchgekämpft habt. Ich hoffe ihr habt Lust mich auf meinem Blog zu begleiten und mir dabei Tipps, Anregungen und vor allem natürlich Kritik zu geben. Positiv wie negativ, ich bin dankbar für jeden Hinweis. Viel Spaß nun mit meinem Blog.