Der SunnyBAG Solar Rucksack

Der SunnyBAG Solar Rucksack

Heute geht es mal wieder um ein Gadget aus dem Bereich “Intelligente Kleidung”. Der Solar Rucksack von SunnyBAG scheint im ersten Moment eine echt interessante Sache zu sein. Doch kann das Teil wirklich halten was es verspricht? Solarenergie ist ohne Frage super, doch was tut man wenn die Sonne plötzlich für ein paar Tage verschwindet? Und was muss man für dieses Technik Gadget bezahlen? Hier erfahrt ihr mehr über den Rucksack aus “Die Höhle der Löwen”.

Der Solar Rucksack aus “Die Höhle der Löwen”.

Ich muss zugeben, besonders meine eigene Selbstständigkeit hat mich von Anfang an dazu bewegt regelmäßig VOX einzuschalten. Ich finde “Die Höhle der Löwen” wirklich interessant. Manch einer mag sagen, dass das doch eh alles gespielt ist. Doch selbst wenn das so wäre, wäre das für mich zweitrangig.

Der SunnyBAG Solar Rucksack

Der SunnyBAG Solar Rucksack in der Frontansicht.

Mir geht es in erster Linie um die dort vorgestellten Produkte. Hier kann man mit etwas Glück wirklich ein paar großartige Innovationen entdecken. Die Firma SunnyBAG stellte so zum Beispiel vor einiger Zeit ihren Solar Rucksack vor, von dem ich relativ schnell begeistert war.

Ich bin auch der Meinung, dass die Solartechnik sich in den kommenden Jahren noch sehr viel weiter entwickeln wird. Doch wie weit fortgeschritten sind heutige Forschungen zu diesem Thema? Lasst uns das einmal genauer untersuchen.

Wie “intelligent” ist so ein Solar Rucksack?

Ich muss zugeben, von wirklicher Intelligenz im Zusammenhang mit einem Solar Rucksack zu reden ist etwas übertrieben. Intelligenz setzt für mich ein gewisses selbstständiges Handeln voraus. Ich würde es eher als intelligent bezeichnen, auf die Idee zu kommen ein Solarpanel in einen Rucksack einzubauen.

Der SunnyBAG Solar Rucksack

Der SunnyBAG Solar Rucksack und sein abnehmbares Solarpanel.

Denn dies löst ein Problem, welches heutzutage immer wichtiger wird – die Energieknappheit.

Und hier leistet der Rucksack von SunnyBAG wirklich gute Arbeit. Das abnehmbare Solarpanel kann hier zum Beispiel im Handumdrehen, mittels Reißverschluss, einfach abgenommen werden und per Karabiner an sämtliche andere Rucksäcke angebracht werden.

So kann man problemlos jeden Rucksack zu einem Solar Rucksack umrüsten. Doch bleiben wir bei dem Modell von SunnyBAG. Dieser ist nämlich speziell auf den Betrieb mit dem Panel ausgelegt.

Das Design und weitere Funktionen.

Denn hier finden wir nicht nur viele kleinere, praktische Taschen zum Verstauen verschiedenster Utensilien, sondern auch ein extra Fach zur Unterbringung eines Laptops mit einer Größe bis zu 15,4 Zoll.

Das Panel selbst besitzt ein USB-Anschluss, welches man an sämtliche Geräte, welche USB unterstützen, anschließen und damit aufladen kann. Die Solarpanel-Leistung beträgt hierbei 5.000 mWp bei 5V Ausgangsspannung.

Am meisten Sinn macht es meiner Meinung nach, einfach eine Powerbank an das Solar Panel anzuschließen. Somit habt ihr, selbst wenn die Sonne einmal nicht scheint, die gesamte Energie clever abgespeichert.

Die wasserdichte Abdeckung des SunnyBAG Rucksacks.

Die wasserdichte Abdeckung des SunnyBAG Rucksacks.

Weitere technische Daten des Solar Rucksacks:

  • Hocheffiziente mono kristalline Zellen.
  • Standard USB-Ausgang.
  • 25 Liter Volumen.
  • Maße: 420 x 320 x 220 mm.

Zum Schutz vor Wind und Wetter, liegt dem Rucksack eine wasserfeste Abdeckung bei, welche empfindliche, elektronische Geräte schützen kann.

Alles in allem, wirkt dieses Produkt wirklich durchdacht. Der Hersteller ruft hier einen Preis von fast 115,00€ auf, was ich allerdings noch als angemessen bezeichnen würde.

 

Mein Fazit zum Solar Rucksack.

Man kann sagen was man will, so ein Rucksack macht Sinn. Es ist heutzutage einfach so, dass man ständig Strommangel hat. Es reicht meist, 3-4 Youtube-Videos zu schauen und ein wenig zu chatten und schon nagt man am virtuellen Hungertuch. Die Sonne kommt hier wirklich gelegen.

Koppelt man das ganze auch noch an eine Powerbank, ist man auch nicht immer zu 100% auf sie angewiesen.

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass Solar Panele in dieser Größe nicht mehr viel Geld kosten. Und der Rucksack ist zwar ganz schick, aber kein einzigartiges Designerstück.

Ich würde mir hier einen Preis von unter 100€ wünschen für die Zukunft, um diese Technologie einfach mehr Personen zugänglich zu machen. Ich behalte das im Auge. Bis dahin gibt es von mir einen halben Punkt Abzug, jedoch immerhin noch ganze 4,5 Sterne.

Solarrucksack SunnyBAG Explorer Schwarz mit integriertem Solarladegerät,...
7 Bewertungen
Solarrucksack SunnyBAG Explorer Schwarz mit integriertem Solarladegerät,...
  • Der SunnyBAG Explorer Solarrucksack ist ein idealer Begleiter im (Schul-/Uni-)Alltag...
  • Durch das integrierte Off-Grid Solarsystem (komplett abzippbar) auf der Vorderseite...
  • Das Solarpaneel (Leistung: 5000 mWp) wandelt das Sonnenlicht in elektrische Energie...

Umfrage: Wie gefällt dir der Solar Rucksack?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Thermo-aktive beheizbare Socken
Beheizbare Handschuhe für den Winter

Letzte Aktualisierung am 24.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe ein Kommentar