9 nützliche Kleinkinder und Baby Gadgets

Veröffentlicht von in Spezial Beitrag | Keine Kommentare
9 nützliche Kleinkinder und Baby Gadgets

Es ist mal wieder Zeit für einen Spezial Beitrag, dieses mal über Kleinkinder und Baby Gadgets. Warum gerade einen Beitrag über die Kleinsten unter uns? Ganz einfach – ich bin selbst zweifacher Papa eines Jungen (15 Monate) und einer Tochter (4 Monate). Ich weiß mittlerweile ganz gut, was man wirklich gut gebrauchen kann und was nicht. Die Reihenfolge ist rein zufällig.

Nützliche Kleinkinder und Baby Gadgets – meine persönliche Auswahl.

Philips Avent Babyphone

Das Philips Avent Babyphone.

Ein Babyphone gehört meiner Meinung nach definitiv zu einem der wichtigsten Gadgets wenn es um Babys und Kleinkinder geht. Wir selbst besitzen das Philips Avent SCD560/00* und sind damit so zufrieden, dass wir uns bereits ein zweites für unsere Tochter zugelegt haben.

Die besten Features sind bei diesem Babyphone unserer Erfahrung nach folgende:

  • Wirklich gute Reichweite, selbst durch Wände und Türen.
  • Temperaturanzeige (wir empfehlen etwa 17-19°C).
  • Ein nicht zu helles Nachtlicht.
  • Verschiedene Einschlaflieder.
  • Und eine Gegensprech-Funktion, die wir allerdings nicht nutzen.

Mit einem LED Sternenprojektor* kann man für gerade einmal knapp 10€ einen schicken Sternenhimmel in das Zimmer des Sprösslings projizieren. Das sorgt einerseits dafür, dass der Raum nachts nicht komplett abgedunkelt ist, und andererseits ist es für viele Kinder und Babys einfacher dabei einzuschlafen.

LED Sternenprojektor

LED Sternenprojektor.

Hierbei gilt natürlich: jedes Kind hat andere Bedürfnisse und Vorlieben. Was das eine Kind toll findet, ist für das andere vielleicht absolut schrecklich. Für 10€ kann man hier allerdings wirklich nicht viel falsch machen mit diesem LED Sternenprojektor.

  • Angenehm hell mit vielen Leuchtobjekten.
  • Strom wird über USB geliefert. (Achtung: Wandadapter* nicht enthalten)
  • Projektor kann auch mit Batterien betrieben werden.
  • 3 verschiedene Stimmungen/Betriebsarten

Baby Gadgets die Sinn machen.


Als drittes habe ich für euch ein sogenanntes Nuckelthermometer* rausgesucht. Wie ich finde ein äußerst nützliches Baby Gadget für all jene, die schon einmal versucht haben Fieber über den Mund zu messen. Gerade bei den Allerkleinsten ein nicht zu unterschätzendes Problem.

Digitales Nuckelthermometer

Digitales Nuckelthermometer.

Hierbei hilft es uns nicht nur dabei die Temperatur des Kindes messen zu können, sondern fungiert natürlich weiterhin als ganz normaler Nuckel. Dem Kind wird es gar nicht auffallen, dass Mama und Papa gerade medizinische Untersuchungen durchführen. 😉

  • Gut lesbares LCD-Display.
  • Automatische Abschalt-Funktion.
  • Bruchresistent, babysicher und natürlich hygienisch.
  • Das Kind merkt nichts vom Messvorgang.

Es soll Eltern geben, welche nicht möchten das ihr Kind einen Nuckel benutzt. Das sind mittlerweile tatsächlich recht viele, und das sollte natürlich auch jeder selbst entscheiden. Die Nuckelentwöhnung kann durchaus stressig sein.

Das Digitale Infrarot Thermometer

Das Digitale Infrarot Thermometer.

Fieber muss allerdings trotzdem irgendwann gemessen werden. Hier macht ein Nuckelthermometer dann keinen Sinn mehr. Als wirklich gutes alternatives Baby Gadget habe ich mir das Digitale Infrarot Thermometer* von Metene rausgesucht. Dieses arbeitet völlig berührungslos und schnell.

  • Misst rasend schnell in einer Sekunde.
  • Digitale Anzeige zeigt sofort das Ergebnis an.
  • Völlig berührungslos und somit äußerst hygienisch.
  • Kann auch Zimmer- und Flaschen-Temperaturen lesen.

Die besten Baby Gadgets – vom Füttern bis zum Einschlafen.


Baby Gadget Nummer fünf ist ein Babylöffel von RayMoon*, in welchem sich gleichzeitig auch das Essen befindet. Hört sich komisch an, ist aber so. Im hinteren Teil des Löffels kann man den Babybrei einfüllen, welcher durch Drücken voll automatisch und dosiert auf dem vorderen Teil ankommt.

Babylöffel Fütterlöffel

Der Babylöffel /Fütterlöffel von RayMoon.

Damit kann man sich tatsächlich einiges an Kleckerei ersparen. Schade ist allerdings, dass das Teil nicht Mikrowellen geeignet ist. Außerdem solltet ihr es nur verwenden, wenn euer Baby bereits älter als 4 Monate ist.

  • Besteht aus Lebensmittel-Silikon.
  • Es kann Baby-Milch und sogar Brei gefüttert werden.
  • Lässt sich relativ leicht reinigen.
  • Erst für Babys ab 4 Monaten geeignet.

 


Ist euer Kind nun endlich satt, ist es Zeit ins Bett zu gehen. Doch genau das möchten viele kleine Kinder in diesem Alter einfach nicht. Die Lösung hierfür ist recht einfach. Der sogenannte Baby Shusher* ist eine wirklich gute Einschlafhilfe. Seine Funktion hierbei ist recht simpel.

Die Einschlafhilfe Baby Shusher

Die Einschlafhilfe Baby Shusher.

Es spielt, natürlich ungefährlich für das Gehör eurer Kinder, einen SCH-Dauerton ab. Dieses Geräusch ähnelt dem im Bauch der Mutter. Schreiende Kinder können auf wirklich sanfte Weise beruhigt werden und schlafen bewiesenermaßen schneller ein.

  • Abgespieltes Geräusch ähnelt dem Geräusch im Bauch der Mutter.
  • Unbedenklich für das Gehör des Babys.
  • Inklusive einer Timer-Funktion.
  • Eine eingebaute Lautstärken-Regelung.
  • Recht klein und einfach zu transportieren.

Vom Baby Shusher zum Baby Nasensauger – nur das beste für dein Kind.


Nun komme ich zu einem Gadget, welches ein unangenehmes Problem beseitigt. Mit einem Baby Nasensauger* kann man relativ einfach den überflüssigen Nasenschleim des Kindes entfernen. Das ist tatsächlich so unangenehm wie es sich anhört. Meine Kinder hassen es. Leider ist es wirklich hilfreich.

Baby Nasensauger

Der Baby Nasensauger.

Der Baby Nasensauger kostet knapp 15€. Hierbei gibt es natürlich günstigere Geräte welche nur mit einem “Saugnapf” arbeiten, von welchem ich persönlich aber abrate. Das Gadget für 15€ stört meine Kinder wirklich um Längen weniger.

  • Dieses Gadget hilft ungemein bei Schnupfen.
  • Komplett frei von schädlichem Plastik.
  • Eine 30 Sekunden Garantie vom Hersteller.
  • Auch für Erwachsene geeignet.

Die intelligente Windel mit App-Steuerung.


Die intelligente Windel* bietet euch die Möglichkeit, sofort zu erkennen wann euer Kind in die Hose gemacht hat. Hierbei kann man das ganze sogar noch über eine kostenlose App verfolgen. Ob das wirklich für jeden etwas ist, muss man für sich selbst überlegen.

Die intelligente Windel

Die intelligente Windel.

Über die App kann ein Tagebuch für das Kind geführt werden und man bekommt sogar eine Auswertung der Ausscheidungen. Hierbei können über längere Zeit Unregelmäßigkeiten erkannt werden. Die moderne Technik-Welt scheint nun wirklich überall eingezogen zu sein.

  • Die intelligente Windel erkennt sofort wenn sie voll ist.
  • Die kostenlose App kann sofort Alarm schlagen.
  • Die Datenerfassungs-Funktion erkennt Unregelmäßigkeiten.
  • Integriertes Tagebuch.

Als letztes Baby Gadget möchte ich euch die Auto Rücklehnentasche* vorstellen. Jeder der schon einmal mit seinen Kleinsten längere Autofahrten bestritten hat, weiß wie schwierig es ist die Racker bei Laune zu halten. Die von mir vorgestellte Rücklehnen-Tasche ist hierbei speziell für Kleinkinder ausgelegt.

Auto Rücklehnentasche

Die Auto Rücklehnentasche.

Insgesamt sechs Taschen sorgen unter anderem dafür, dass dein Kleinkind jederzeit einfach an seine Trinkflasche ran kommt. Die integrierte Kühltasche bietet außerdem die Möglichkeit, kleine Naschereien auch im Sommer kühl zu lagern.

  • Bietet mit insgesamt sechs Taschen viel extra Stauraum.
  • Speziell für Kleinkinder und Babys designed.
  • Strapazierfähiges Oxford-Gewebe.
  • Integrierte Kühltasche für den Sommer.

9 nützliche Baby Gadgets – Mein Fazit.

Wie ihr seht, gibt es wirklich eine Vielzahl an Baby Gadgets. Diese Auswahl habe ich nach meinem persönlichen Empfinden und meiner Erfahrung mit den eigenen Kindern erstellt. Im Endeffekt müssen natürlich alle Eltern selbst entscheiden, was das Beste für ihre Sprösslinge ist.

Seht meine Auflistung am besten einfach als kleinen Ratgeber für Eltern. Manche Gadgets haben meine Freundin und ich leider erst kennengelernt, als es dafür bereits zu spät war. Vielleicht kann ich das hiermit bei euch verhindern. Viel Spaß mit euren Kindern und vielen Dank für die Aufmerksamkeit. Ich freue mich natürlich jederzeit über Kommentare unter diesem Beitrag.

ZURÜCK

14 nützliche "Die Höhle der Löwen" Gadgets
11 wirklich sinnlose Gadgets

Schreibe ein Kommentar